Schönheiten :)

Montag, 4. Februar 2013

[Review] Die perfekte Zahnpasta: Ajona


Hallo,
heute möchte ich euch eine Zahnpasta, die ich schon lange kenne und nun gekauft habe, zeigen. Es handelt sich also um kein brandneues Produkt.
Streng genommen ist es gar keine Zahnpasta, sondern ein Zahncremekonzentrat, das reinigender ist und daher sparsamer verwendet werden muss. Dieses Produkt wird auch Verwenderinnen von elektrischen Zahnbürsten gefallen, weil sie auf den kleineren Bürstenkopf auch weniger Creme geben müssen.
Auf der Pakung und auf dem inneren Zettel findet man viele Informationen und Erklärungen, die ihr auch auf der Homepage nachlesen könnt.
Es lässt sich aber sagen, dass die Zahncreme dafür sorgt, dass die Zähne trotz starker Reinigung nicht verletzt werden. Die Zähne fühlen sich über den Tag glatt und sauber an. Der Geruch ist ein ganz eigener, der wie Kamille und Minze riecht. Trotzdem kann man direkt nach dem Putzen Orangensaft oder ähnliches trinken, weil der milde Geschmack nicht lange im Mund bleibt.
Auf einer Liste findet ihr weitere Inhaltsstoffe und ihre Wirkung. Draufklicken & das Fotot vergrößert sich.

Hier habe ich etwas von der weißen Paste auf meinen Handrücken aufgetragen. So viel benötigt ihr aber nicht zum Putzen.
Besonders gut gefällt mir, dass sie schön schäumt und die Zähne nebenbei weißer werden.
Der Spaß kostet bei Rossmann 1,29 euro. Laut Google variiert der Preis aber zwischen 70ct, und 1,30 euro.
Insgesamt ein gutes Produkt. Endlich habe ich die passende Zahncreme gefunden.
♥ Welche Zahnpasta nutzt ihr? Möchtet ihr weitere Reviews dieser Art?

Kommentare:

  1. Also kaufe ich sie doch mal... Wusste immer nicht so recht :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte die mal, da war ich noch total Jung und sie ließ wirklich meine Zähne heller wirken.

    AntwortenLöschen
  3. meinst du das in der art einer rouge/blush sammlung mit swatches ? :) ganz liebe grüße ♥

    AntwortenLöschen

Beleidigungen gegen mich oder Dritte werden gelöscht. Das gleiche gilt für Spam. Lob, konstruktive Kritik und andere Anmerkungen nehme ich gerne an. Außerdem können Sie (könnt ihr) mich in den hier verlinkten sozialen Netzwerken kontaktieren.
Danke für Ihr (für euer) Verständnis ♥