Schönheiten :)

Sonntag, 28. Juli 2013

Favoriten im Monat Juli

Hallo,
es ist wieder an der Zeit die Favoriten herauszukramen. Diesen Monat waren die Produkte an die heißen Temperaturen angepasst; aber seht selbst:

  • Balea Seidenglanz Spülung Feige & Perle. Hat mir diesen Monat gut gefallen, weil ich meine Haare häufiger gewaschen habe und auch oft schwimmen war. Die Spülung beschwert nicht und sorgt für bessere Kämmbarkeit und leichte Feuchtigkeit.
  • essence my skin Abschminktücher mit Granatapfelduft. Diese Reinigungstücher waren bei Rossmann für 70ct. erhältlich und weil ich sie immer brauche, habe ich sie zum Testen gekauft. Der Geruch ist sehr künstlich, gefällt mir aber. Die Tücher sind schön fest und mild.
  • Cien (Lidl) Nagellackentferner. Dieser Nagellackentferner hat seinen Zweck gut erfüllt, aber er ist viel mehr wegen seiner Flasche bei meinen Favoriten. Diese hat einen Dosierteller, wie es auf der Rückseite steht, mit Pumpspender. Daher habe ich in die entleerte Flasche anderen Nagellackentferner umgefüllt.
  • Nivea Sun Protect & Bronze Sonnencreme LSF 50. Endlich eine Sonnencreme, die nicht zu viel Parfüm enthält und keinen weißen Film hinterlässt. Die Creme zieht leicht ein und schütz sehr gut über mehrere Stunden. Der Bronzeeffekt blieb bei mir bislang aus, aber den finde ich nicht so wichtig wie den Sonnenschutz.
  • Vanilla & Blues Parfüm (Kik). Riecht toll nach Vanille und nicht zu künstlich.
  • Sleek- Oh so special Lidschattenpalette. Hier findet ihr Swatches. Die Palette enthält alltagstaugliche und glitzernde Farben. Perfekt für den Sommer.
  • Alverde Lipgloss- 10 Sternenzauber. Ich vermute, dass er aus einer LE stammt, weil er in der Sale-Kiste lag. Aber die bräunliche Farbe und den silbernen Glitzer fand ich zu schön, um ihn nicht zu kaufen. Außerdem pflegt er etwas.
  • essence Sun Club tan booster. Dieses Puder war in meinem Wichtelpaket enthalten und hat den ganzen Winter über gewartet, verwendet zu werden. Es ist ein Bronzer, der auf das ganze Gesicht aufgetragen werden kann. Durch den dunkleren Ton und kleinste goldene Glitzerstücke sehe ich gebräunt, aber nicht angemalt aus.
  • Diesen Monat war Watermarble mein Nageldesign. Perfekte Farben dafür waren: Catrice- wrapped around my finger; Catrice- man, go tango; essence Rebels- Rebelizer. Ein Tutorial dazu könnt ihr demnächst hier lesen.
  • Außerdem habe ich mir diesen Monat gerne Gelnägel gemacht, von denen ich euch auch noch berichten werde. Dazu brauchte ich die Jolfin UV-Lampe, die gut aushärtet.
Durch das Wetter habe ich mich kaum, und wenn, dann nur etwas geschminkt. Dafür war ich bei den Nägeln und bei der Sommerpflege fleißig.
Welche Favoriten habt ihr im Juli? ♥

Kommentare:

  1. Ich freue mich schon auf dein Nail Tutorial :)
    Irgendwie bekomme ich nie ein ansehbares Watermarble-Ergebnis hin. Nicht jeder monofarbene Nagellack eignet sich dafür ._.

    Wie viel kostet der Nagellackentferner von Lidl? :)

    Und die Spülung von Balea werde ich mir vermutlich im Winter holen. Zur Zeit genügt mir nur Shampoo und diese Version ist kürzlich bei mir eingezogen und finde ich ganz in Ordnung. Aber der Duft dann in den trockenen Haaren ist super, viel besser, als in der Tube! *-*

    Liebe Grüße :*

    AntwortenLöschen
  2. Auch wenn ich ganz andere produkte verwende, finde ich denn artikel sehr spannend. Mein produkt des monats ist der studio fix powder von mac. :)

    AntwortenLöschen
  3. So viele tolle Lieblingsproukte. Auch wenn ich die Balea Haarprodukte nicht mehr verwende, klingt die Spülung total toll. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  4. Ja, ich bin auf Alverde umgestiegen. das hat aber an sich nichts mit Balea zu tun. =) Du kannst es also beruhigt weiterhin nehmen. =)

    AntwortenLöschen

Beleidigungen gegen mich oder Dritte werden gelöscht. Das gleiche gilt für Spam. Lob, konstruktive Kritik und andere Anmerkungen nehme ich gerne an. Außerdem können Sie (könnt ihr) mich in den hier verlinkten sozialen Netzwerken kontaktieren.
Danke für Ihr (für euer) Verständnis ♥