Schönheiten :)

Montag, 29. Juli 2013

TOP's und FLOP's von Jessica

Hallo ihr Lieben ♥ ,
ich bin heute mal zu Gast hier und wollte euch meine TOP- und FLOP-Produkte vorstellen.

Ich stell euch erstmal die FLOP-Produkte vor:

Als Erstes zeige ich euch meinen neuen Nagellack aus der "Me & My Ice Cream"-LE von Essence. Es ist die Farbe "02 Always in my mint" und eine wirklich schöne Farbe, und ich habe gehofft einen mint-farbenen Lack zu finden, der gut deckt und nicht so rumschmiert... Da hab ich hier wohl zu dem falschen Lack gegriffen. Der Lack deckt erst gut in 3 Schichten und trocknet sehr langsam. Ich bin ständig angedetscht, weil ich dachte er wäre schon trocken, was nach 'ner guten Stunde sonst ja auch der Fall ist. Die Farbe gefällt mir jedoch sehr gut und der Pinsel auch, jedoch ist die Farbe einfach viel zu dünnflüssig, um ihn gut auftragen zu können. Deswegen für mich ein Flop! 

Ein weiterer Lack hat es (leider!) zu meinen Flop-Produkten geschafft. Leider, weil er im Auftrag spitze ist, deckt in der ersten schicht gut, und er hat einen schönen Metall-Finish und eine wirklich tolle Farbe.
Was mir jedoch an dem "Mirror-Lack" von KIKO auffiel ist, dass er schnell blättert, und unschöne Stellen hinterlässt. Damit meine ich, dass er dann matt und dunkler wird, was dann so aussieht, als hätte man sich versehentlich angemalt, oder so. Ich finde es wirklich schade, zu dem konnte ich ihn noch nie länger als einen Tag tragen, weil er einfach nur schnell blätterte. Auch mit Top-Coat! Deshalb LEIDER auch ein Flop!

Und nun zu einem Problem, was mich begleitet: Der passende Nagellackentferner. Ich benutze sonst immer den von Isana, war eigentlich auch ziemlich zufrieden, da er gut und schnell entfernt hat, jedoch begleitete mich immer das Gefühl, er wäre viel zu schädlich für meine Nägel, und da ich momentan viel Wert auf meine Nägel gelegt habe, habe ich diesen ausprobiert, da er bei etlichen youtubern gehyped wurde und er acetonfrei ist. Jedoch kam ich mit diesem Nagellackentferner nicht gut klar... Der Pumpspender war einfach nur unbrauchbar, mir ist immer alles auf meinen Tisch und Teppich gespritzt, was ich nicht verstand, wenn man das Wattepad draufhält. Außerdem brauchte ich viel mehr Wattepads und Zeit, um meinen Nagellack zu entfernen und hab auch das Gefühl, dass er nicht so gründlich entfernt, wie mein guter, alter Nagellackentferner von Isana. Daher auch ein Flop! Könnt ihr mir gute Nagellackentferner empfehlen, die einigermaßen sanft sind? :)

 Ja, ich bin ein Hype-Opfer. Ich habe mir den Tangle-Teezer besorgt. Und ich finde er ist den Hype nicht wert! Er ist ganz okay, aber nicht so, dass ich ihn unbedingt weiterempfehle. Ich habe ihn nun seit gut einem Monat und ich habe eher dicke, viele und lockiges Haar, und man sieht, wie abgenutzt er nach einem Monat schon ist. Es tut zwar nicht mehr so doll weh, wenn man verknotetes Haar hat, wie bei einer normalen Bürste, jedoch dauert das Kämmen bei meinen Haaren auch viel länger! Und ich habe trotzdem noch sehr stark Haarausfall, was nicht gerade zeigt, dass der Tangle-Teezer 'schonend' zu den Haaren ist. Ich benutze ihn zwar weiterhin jeden Tag, würde ihn mir aber nicht nocheinmal zulegen. Für mich ein solides Produkt, welches dem Hype jedoch nicht wert ist.

Nun zu meinen TOP-Produkten, möchte sie nicht mehr missen ♥ :

Mein absolut liebster Nagellack momentan. Ich trage ihn fast durchgängig auf den Füßen und auch auf den Händen. Das Schätzchen kommt von Catrice und hat die Farbbezeichnung "19 Fred said red". Er ist super im Auftrag und deckt in 1-2 Schichten. Er trocknet schnell und die Farbe ist super schön, vor allem im Sommer :) Ich kann ihn nur weiterempfehlen. Ein super Produkt für schlappe 2,75 € :)


Außerdem kann ich euch nur das Kokos-Haarwachs von Swiss O-Par empfehlen, und das kommt von mir! Ich hasse nämlich normalerweise Kokosduft! Der Duft ist aber ziemlich natürlich, nicht zu künstlich und deshalb noch ganz angenehm und unaufdringlich. Ich benutze das Wachs so gut, wie jeden Tag, weil mein Unterhaar durch meine Locken nach dem Kämmen sehr spröde sind. Ich nehm mir dann immer etwas Wachs und verteile es in den Spitzen und meinem Unterhaar und knete sie dann durch. Ich hatte noch nie so schöne Locken, wie mit diesem Wachs. :)

Diese beiden Deo's in Kombination sind einfach nur super! Das Rexona Maximum Protection benutze ich immer als 'Foundation', weil er wirklich etwas vor Schweiß schützt, jedoch mag ich den Geruch nicht unbedingt sehr gerne und sprüh dann das Dove-gofresh-Deo auf meine Achseln, da ich den Geruch sehr mag!

Ja, leider war es eine Limitierte Edition, aber woah! Wie gut diese Bodylotion von Balea auf einem Sonnenbrand tut! Er beruhigt und kühlt. Und riecht sehr gut, finde ich. Unaufdringlich und frisch!
Schade, dass es dieses Schätzchen nicht im Sortiment gibt :(

Vor kurzem habe ich mir die BB-Cream von Garnier besorgt, weil ich nach einer BB-Cream Ausschau gehalten hab, weil mir mein Make-up bei der Hitze zu schwer wurde, und hab dann einfach diese gekauft, weil sie im Angebot war. Und ich bin absolut begeistert! Sie riecht toll, deckt nicht zu stark und pflegt gut. Und passt sogar zu meinem Hautton, oh wunder! ☺

Das Ebelin-Beautyblender-Dupe! Wie gesagt... Hype-Opfer. Aber dieses Mal wirklich froh über diesen Kauf! Er verblendet gut und ist noch nicht gerissen, selbst nach mehrmaligen Waschen. Ich mag ihn wohl. Aber ich habe keinen großen Vergleich, da ich meine Foundation vorher mit meinen Händen aufgetragen habe.

Pinsel von Essence... sind super! Sie sind preiswert und erfüllen ihren Zweck gut. Vor allem der "Smokey-Eyes-Pinsel" und der "Eyeliner-Pinsel" gefallen mir. Ich benutze sie eigentlich für jedes AMU und würde sie auch jederzeit nachkaufen.



Die I ♥ EXTREME-Mascara von Essence gehört nun auch zu meinen Favoriten. Nachdem meine geliebte P2-Mascara aus dem Sortiment genommen wurde, musst ich mir für einen 'natürlichen' Look eine neue suchen. Ich habe mich durchgetestet, und die günstigste hat gewonnen. Ich mag es, wie sie die Wimpern trennt und nicht zu auffällig ist. Ich bin wirklich begeistert von dieser Mascara!

Mein absoluter Lieblings-Bronzer! Er passt super zu meiner Hautfarbe und ist matt! Ich liebe es, mein Gesicht damit zu konturieren und es sieht so unglaublich natürlich aus! Einfach zu empfehlen! Schaut es euch mal bei Rossmann an!

 Das war's dann auch schon. Ich hoffe es hat euch gefallen und ich konnte euch helfen! ♥

Zu meinem ersten Blog-Post auf Kim's Blog geht es hier! :)


Lieben Gruß, Jessica :)









 


Kommentare:

  1. Tolle Produktvorstellung!
    Deine ehrliche Art und Einschätzung ist echt klasse!

    Ich habe auch einen Tangle Teezer und ich liebe ihn über alles!!!
    Vielleicht liegt das aber auch daran, dass ich sehr feine und glatte Haare habe!

    LG Franzi
    www.fraber-fashion.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Sehr spannender artikel. Der kiko lack und der tangle teezer hätte ich mir auch fast gekauft und bin echt froh, dass ich es nicht getan habe. :)

    AntwortenLöschen
  3. Hey, ich habe mir auch überlegt eine BB Cream zu holen.
    Nur ich glaube da gibt es bei Garnier nicht so viele haut typen.
    Passt die sich an oder muss man einfach Glück haben?


    http://the-fashion-life-of-a-young-girl.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Mit dem Kiko Lack bin ich auch total auf die schnauze gefallen. Und der Tangle Teezer, wie oft wollte ich ihn kaufen aber für den Preis nicht. Kann mir auch nicht vorstellen, das der so perfekt ist.

    AntwortenLöschen
  5. Der Post ist klasse. ♥ Ich habe allerdings genau die gegenteiligen Erfahrungen zu dem Haarwachs gemacht. Bei mir hat er die Haare ausgetrocknet und stumpf gemacht. Für mich ist es daher ein Flop-Produkt. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  6. Die Pinsel von essece finde ich richtig super, hab mir manche sogar doppelt gekauft :)

    Was die so gehypte Bürste angeht, da habe ich den Hype sowieso nie so richtig drum verstanden :D
    Meiner Meinung nach sieht es wie eine überteuerte Kinderharbürste, oder eine Bürste, die ich für meine Barbies damals hatte^^

    AntwortenLöschen

Beleidigungen gegen mich oder Dritte werden gelöscht. Das gleiche gilt für Spam. Lob, konstruktive Kritik und andere Anmerkungen nehme ich gerne an. Außerdem können Sie (könnt ihr) mich in den hier verlinkten sozialen Netzwerken kontaktieren.
Danke für Ihr (für euer) Verständnis ♥