Schönheiten :)

Dienstag, 26. November 2013

Meine Favoriten im Monat November

Hallo,
heute möchte ich euch etwas früher als sonst meine Monatsfavoriten zeigen. Vor einem Jahr habe ich den ersten Post dieser Reihe veröffentlicht und seit dem jeden Monat mitgemacht. Ab nächstem Jahr wird es dann eine neue monatliche Postserie geben. Was genau, wird noch überlegt.
Nun zu meinen Lieblingsprodukten:
 photo DSCN0094_zpsf7e3c070.jpg
  • Tana Wimpernpower. Hierbei handelt es sich um ein Serum, das morgens und abends wie ein Lidstrich aufgetragen wird. Schon nach einer Woche konnte ich erste Ergebnisse sehen. Ich bin sehr zufrieden und werde euch nach einer längeren Phase genauer berichten.
  • Alverde Lippenstift- 10 Erdhügel. Lange habe ich nach so einem Braunton gesucht. Der Lippenstift ist von der Farbe her sehr schön und klebt nicht. Leider setzt er sich nach längerer Tragezeit in den Lippenfältchen ab.
  • Cake Red Velvet Lipgloss. Über dieses Lipgloss habe ich euch vor einigen Tagen schon einen ausführlicheren Bericht abgetippt. Ich mag den Geruch und die Haltbarkeit sehr gerne und möchte die beiden anderen dazu unbedingt haben.
  • Lip Therapy Vaseline Aloe Vera. Diese Vaseline hat mir meine Freundin von Primark mitgebracht. Das Produkt ist auf Petrolium Basis und riecht eher nach Zitrone. Es macht die Lippen für längere Zeit geschmeidig, obwohl es schnell einzieht.
  • Chanel No.5 Bodylotion. Auch wieder etwas meiner Freundin, die die Fullsize Creme besitzt. Ich habe mir etwas in einen entleerten Tiegel abgefüllt. Der Duft hält so lange wie Parfüm und die Haut wird weich gepflegt. Perfekt !
 photo DSCN0087_zpsc81a5367.jpg
  • Fruttini- Milky Orange Bodyspray. Nachdem ich das Alverde Bodyspray geleert habe, musste Ersatz hier. Mit diesem Spray bin ich fast genau so zufrieden. Hier ist, anders als bei dem von Alverde, spürbar, dass die Haut gepflegt wird. Der Geruch hält mir aber zu lange, weil man ihn durch Kleidung hindurch den ganzen Tag riecht. Aber ich mag Bodysprays gerne, wenn ich zu faul für Lotion bin.
  • Fruttini- Peach Pear Bodyscrub. Dieses Körperpeeling ist ideal gekornt, weil die Peelingkörner nicht zu groß sind, dass sie weh tun, aber auch nicht zu sanft sind, dass kein Effekt vorhanden ist. Bei mir reicht es hier, wenn ich die Haut nur einmal die Woche damit einreibe. Auch der Geruch ist toll, auch, wenn ich den Pfirsch nicht wahrnehmen kann :/.
Das war ein Jahr Monatsfavoriten :)
Zeigt mir gerne eure und äußert Wünsche für die kommende Postserie. ♥

Kommentare:

  1. Finde Favoritenposts toll! :) Bin gespannt auf deine Review zu dem WImpernserum!

    AntwortenLöschen
  2. Das Wimpernserum habe ich hier auch runmliegen, habe es mal gewonnen :)
    Benutzt habe ich es jedoch bisher nicht..da bin ich irgendwie viel zu faul zu :D

    AntwortenLöschen
  3. Wow, dieses Serum werde ich wohl auch mal ausprobieren.

    Ich habe vor 1-2 Jahren immer auf Zinksalbe geschworen, weil ich dachte, auch ein Ergebnis beim regelmäßigen, abendlichen Auftragen zu erkennen.

    Bin auf das Review gespannt :-)

    AntwortenLöschen
  4. Diese Art Posts mag ich so gern. =) Ich mag die Alverde Lippenstifte auch sehr gern, die haben eine schöne Konsistenz. Über dein Review zu Tana bin ich gespannt. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen

Beleidigungen gegen mich oder Dritte werden gelöscht. Das gleiche gilt für Spam. Lob, konstruktive Kritik und andere Anmerkungen nehme ich gerne an. Außerdem können Sie (könnt ihr) mich in den hier verlinkten sozialen Netzwerken kontaktieren.
Danke für Ihr (für euer) Verständnis ♥