Schönheiten :)

Freitag, 8. November 2013

Umfrage: Babylips- Top oder Flop?

Hallo,
derzeit kommt keiner an den Lippenpflegestifen Babylips der Marke Maybelline vorbei. In jeder Drogerie ist ein Aufsteller platziert und die Fernsehwerbung ist bunt gestaltet und läuft im minutentakt.
Weil dann auch meine Intsagram-Mädels geworben haben, musste ich die Babylips auch unbedingt kaufen:
Auf dem Bild seht ihr die Varianten "Hydro care" und "peach". Beide kosten 2,49€.
Der Lilafarbene gibt etwas Glitzer ab und riecht fruchtig, aber nicht nach Pfirsich. Den in der blauen Verpackung habe ich als Ersatz (für den Winter).
Herstellerversprechen:
Auf den Lippen fühlen sich die Babylips leicht an und schützen sie vor Umwelteinflüssen. Aber nachdem die Pflege eingezogen ist, und das geschieht schnell, ist davon nichts mehr da. Mein Stift ist daher schon abgenutzt:
Dann habe ich mich gefragt, warum ALLE diese Lippenpflege haben müssen, wenn es doch zig alternativen sind, die ich teilweise nicht besser und nich schlechter finde. Bis auf die bunte Aufmachung sind die Babylips nichts besonderes für mich.
Daraufhin habe ich mir bei der Facebookgruppe der Bloggerladies mehrere Meinungen eingeholt:

  1. Nadja S.: Ich liebe die Baby Lips - eine der wenigen Lippenpflegen die sich mit meinen komplizierten Lippen vertragen.Gibt sanft Farbe ab & pflegt toll! Besitze sie in "Cherry Me!" und seit dem ersten Tag weicht Baby Lips mir nicht mehr aus der Jackentasche  
  2. Jennifer G.: Ich habe auch Cherry Me und den Intensecare. An sich finde ich beide ganz gut. Aber der Intensecare fühlt sich meiner Meinung nach nach kurzer Zeit schnell trocken auf den Lippen an und ich muss dann alle halbe Stunde nachschmiere. Aber trotzdem bleiben die Lippen geschmeidig
  3. Alicjadas ist ein überteuerter Labello, jeder freakt gerade total aus, weil es das Ding auch in DE gibt, aber es ist halt 'n süß aussehender Labello, der auch noch vollkommen überteuert verkauft wird. In den USA kräht kaum ein Hahn nach den Babylips, der Hype kommt sicherlich zu einem großen Teil daher, da er einfach in DE nicht erhältlich war und nun gibt es ihn halt.
  4. BellaEs ist nur ein Lippenpflegestift, daher finde ich den Hype total übertrieben und sinnfrei
  5. Stephie K. :Also ich bin da noch ein bisschen skeptisch. 
    Geruch und Farbabgabe finde ich top, allerdings könnte die Pflegewirkung besser sein. Der Stift hält sich ähnlich wie Labello nicht besonders lang auf den Lippen und bei mir trocknen sie auch ein bisschen aus. 
Wie ihr seht, kommen wir zu einem mittelmäßigen Ergebnis. Also die Babylips MUSS man nicht haben, sie erfüllen ihren Zweck, aber dennoch nicht so, wie es in der Werbung angepriesen wird.

Schreibt gerne eure Meinung zu dem Thema dazu ♥

Kommentare:

  1. ich dachte auch erst, dass er ein überteuerter labello ist. da aber alle davon schwärmen, werde ich mal einen probieren, aber erst nächsten monat. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe mir durch den ganzen Hype auch die Babylips Lippenpflege geholt, bin davon aber nicht sonderlich begeisert...nächstes Mal wird auf jeden Fall wieder etwas von Balea geholt :D

    AntwortenLöschen
  3. Wollte mir auch schon einen kaufen, war mir aber auch nicht sicher ob die Pflegewirkung wirklich so toll ist. Ich glaube ich lass es lieber :D

    AntwortenLöschen
  4. Also ich hab den Pfirsichfarbenden und Cherry Me.
    Ich find die schon sehr gut, klar die sind etwas überteuert aber für den Preis bekommt man schon ein tolles Gefühl - auch wenn die HighEndProduktw von Elizabeth Arden nicht ersetzen können <:

    AntwortenLöschen
  5. Ich wollte sie mir auch erst kaufen, hatte sie auch schon paar Mal in den Händen aber bis jetzt habe ich sie doch immer wieder zurückgehangen. Die Reviews konnten mich nicht überzeugen und deswegen bleibe ich meinen Labellos treu. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  6. Bisher hatte ich noch nicht das Bedürfnis, die zu kaufen. Als "echte" Pflege funktioniert bei mir nur Blistex und ansonsten hab ich die Fruity Shine Labellos sehr gerne :)

    AntwortenLöschen
  7. Bisher verstehe ich den Hype auch nicht so ganz. Ich besitze bisher noch keinen und ich denke, dass auch keiner bei mir einziehen wird.

    AntwortenLöschen

Beleidigungen gegen mich oder Dritte werden gelöscht. Das gleiche gilt für Spam. Lob, konstruktive Kritik und andere Anmerkungen nehme ich gerne an. Außerdem können Sie (könnt ihr) mich in den hier verlinkten sozialen Netzwerken kontaktieren.
Danke für Ihr (für euer) Verständnis ♥