Schönheiten :)

Samstag, 15. Februar 2014

Einladungskarten von Familiensache.com

Hallo,
heute finde ich endlich die Zeit, einen Bericht zu veröffentlichen. Bereits Anfang Januar wurden mir Einladungskarten der Druckerei Familiensache.com zugesendet, die ich anlässlich meines 18. Geburtstags brauche. Familiensache druckt Karten und Fotogeschenke für verschiedenen Anlässe, wie zum Beispiel Hochzeiten, Einschulungen, Konfirmationen, Taufen und Geburtstage.
Ich habe mich für den Druck der persönlichen Fotokarten entschieden.
Dazu habe ich mein Foto eingescannt, bearbeitet und dann für den Druck hochgeladen. Dort könnt ihr das Foto oder die Rückseite der Postkarte (Din A 6) zusätzlich beschriften und euch die Qualität des Papiers aussuchen.
Weil Februar und somit Karneval ist, habe ich ein Foto von mir aus den Kindergarten drucken lassen...ich war ja auch mal klein =).
Den Text wollte ich lieber selbst schreiben, falls sich zum Beispiel die Uhrzeit der Feier ändern sollte.
Beiliegend war auch noch eine Karte der Firma mit dem Foto der Frau, mit der die Kooperation abgemacht war. Ein Umtausch ist ausgeschlossen, wenn keine Fehler in der Produktion aufgetreten sind, weil die Karten individuell gedruckt werden.
Wenn man die Kategorie "Fotokarten" aufruft, steht geschrieben, dass eine Karte 55ct. kostet. Dies ist allerdings der minimalste Preis. Der Preis verändert sich je nach Stückzahl der Karten. Meine 27 Karten kosteten 43,25€, also 1,73€ pro Stück. Ein ziemlich ungerader Preis und wesentlicher mehr als die angegebenen 55ct. Für diese Rechnerei, wie viele gedruckte Karten den günstigsten Preis bilden, gibt es von mir einen Minuspunkt.
Einen Pluspunkt gibt es hingegen für den schnellen Druck und die Lieferung binnen zwei Werktagen. Außerdem ist die Qualität der Farben gut, obwohl es sich um ein eingescanntes Foto handelt.
Meine Einladungskarten von Familiensache sind gut bei den Gästen angekommen. Wer auch zu wenig Zeit und Geschick zum Selbstbasteln hat, sollte sich im Shop umsehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Beleidigungen gegen mich oder Dritte werden gelöscht. Das gleiche gilt für Spam. Lob, konstruktive Kritik und andere Anmerkungen nehme ich gerne an. Außerdem können Sie (könnt ihr) mich in den hier verlinkten sozialen Netzwerken kontaktieren.
Danke für Ihr (für euer) Verständnis ♥