Schönheiten :)

Freitag, 12. Dezember 2014

Review: Weleda Sanddorn Pflegeöl

Hallo,
heute möchte ich euch ein Pflegeöl vorstellen, das mir von Weleda zur Verfügung gestellt wurde. Mehr Detailfotos und mein Fazit findet ihr nach einem Klick.

Herstellerversprechen:
"Blaues Meer und weite Felder mit sonnengereiften Sanddornbeeren: In der südlichen Toskana wachsen die besten Früchte für die aufbauende Intensivpflege. Wertvolles Sanddorn- und Sesamöl unterstützen den natürlichen Stoffwechsel der Haut und helfen ihr den körpereigenen Schutzfilm aufrechtzuerhalten. Sanddorn aus der Toskana ist reich an essenziellen Fettsäuren. Die Haut gewinnt dadurch an Vitalkraft und zeigt sich sichtbar erholt und geschmeidig. Der fruchtig-frische Duft entspannt und belebt zugleicht."

Bei der Flasche handelt es sich um eine Reisegröße von 10ml. Die Originalgröße beinhaltet 100ml und kostet etwas mehr als 10€. Weleda findet ihr in Drogerien, Kaufhäusern und in der Apotheke. Shops in eurer Nähe findet ihr auf http://www.weleda.de/haendlersuche .
Die Öffnung des Glasflakons, der mit einem Schraubverschluss geöffnet und verschlossen wird, ist relativ groß. Das Öl ist orange und fast wässrig, keinesfalls klebrig, wie man annehmen könnte. Dehalb lässt es sich auch leicht verteilen und zieht schnell ohne Fettfilm ein.
Ein Tipp aus dem Weledakatalog: "Massieren Sie Körperöle direkt nach dem Duschen in die noch feuchte Haut ein."
Meiner Meinung nach kann noch feuchte Haut Pflegeprodukte besser aufnehmen und es entsteht ein schöneres Hautgefühl.
Der Duft mit Sanddorn ist nicht üblich, riecht natürlich und verbleibt nach dem Einziehen dezent auf der Haut.
Die Körperöle sind zusätzlich in folgenden Duftvariationen erhältlich: Wildrosen, Lavendel und Citrus. Mehr zu den einzelnen Weleda Produkten findet ihr auf der Homepage oder im Katalog.

Nutzt ihr zur Hautpflege lieber Öle oder Cremes? ♥ 

Kommentare:

  1. Seit der Schwangerschaft habe ich auch Walea für mich entdeckt. Ich habe das Öl für Schwangere aber ich nutze auch Cremes. Öl dauert ja immer bis es einzieht wenn es mal schnell geht greife ich dann doch lieber zu Cremes :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich besitze ja die Sanddorn-Handcreme und bin total überzeugt von ihr. Der Duft ist einfach himmlisch und bestimmt riecht das Pflegeöl genauso. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen

Beleidigungen gegen mich oder Dritte werden gelöscht. Das gleiche gilt für Spam. Lob, konstruktive Kritik und andere Anmerkungen nehme ich gerne an. Außerdem können Sie (könnt ihr) mich in den hier verlinkten sozialen Netzwerken kontaktieren.
Danke für Ihr (für euer) Verständnis ♥