Schönheiten :)

Donnerstag, 9. April 2015

[Reviews] Pino- Natural Spa Therapy

Hallo,
heute möchte ich euch verschiedene Spa Produkte von Pino, einem über 100 Jahre altem Unternehmen aus dem Schwarzwald, vorstellen. Pino bietet Produkte aus den Bereichen Physiotherapie, Massage und Balneotherapie mit besonderem Augenmerk auf Effektivität und Sensitivität. In einer Kooperation wurden mir eine Handcreme, ein Duschschaum, zwei Gesichtsmasken und zwei Massagekerzen zugesendet. Wie mir alles im Einzelnen gefallen hat, erfahrt ihr nach dem Klick.

 Beginnen möchte ich mit den beiden Gesichtsmasken, die mich leider enttäuscht haben.



Herstellerversprechen:
"Die außergewöhnliche Kombination mit vitaminreichem Avocado- und Jojobaöl, Provitamin B5 und hochwertigem Rosskastanienextrakt versorgt die Haut sofort und langanhaltend mit intensiver Feuchtigkeit. Freuen Sie sich auf Komplimente mit der revitalisierenden Gesichtsmaske Granatapfel. Regenerierende Aktiv-Stoffe aus Granatapfelextrakt glätten und gleichen den Teint aus. Die Masken bestehen aus einem Gel-getränkten Vlies zur einmaligen Anwendung."

Bei der Gesichtsmaske mit Granatapfel hat es sich um eine Tuchmaske gehandelt, die dezent und angenehm nach Granatapfel gerochen hat. Nach einer Viertelstunde habe ich das Tuch vom Gesicht abgenommen und das restliche Gel sanft einmassiert. Dieses ist schnell eingezogen und hat sich nicht fettig angefühlt. Soweit so gut. Das Tuch hat das Gesicht an den Rändern nicht vollständig abgedeckt und bis auf ein weicheres Hautgefühl konnte ich keine Veränderungen feststellen. Bei einem Preis von 7,99€ für eine Anwendung waren meine Ansprüche hoch.
Bestellen könnt ihr die Maske hier.

Hertstellerversprechen:
"Die außergewöhnliche Kombination mit vitaminreichem Avocado- und Jojobaöl, Provitamin B5 und hochwertigem Rosskastanienextrakt versorgt die Haut sofort und langanhaltend mit intensiver Feuchtigkeit. Freuen Sie sich auf Komplimente mit der feuchtigkeitsregulierenden Gesichtsmaske Milk & Honey. Nährender Honigextrakt und beruhigende Milchproteine sorgen für eine samtweiche und geschmeidige Haut. Die Masken bestehen aus einem Gel-getränkten Vlies zur einmaligen Anwendung."

Diese Maske roch intensiv nach Milch und Honig. Das empfand ich als entspannend. Sonst hat diese Variante die gleichen Vor- und Nachteile wie die Maske mit Granatapfel. Hier war das Feuchtigkeitsgefühl nach der Anwendung jedoch intensiver. Bei einem Preis von ebenfalls 7,99€ sollte der Effekt aber dem Preis angemessen sein, wie ich finde. Diese Maske ist derzeit nicht an Privatkunden verkäuflich.

 Besser gefallen haben mir die Massagekerzen in den Varianten Wildrose und Kokos Minze. Die Auswahl an den Düften der Massagekerzen ist vielseitig. Außerdem gibt es eine kleine Größe von 60g für 15,99€ und eine mit 150g Inhalt für 34,99€.



Herstellerversprechen:

"Mit wertvollem Rosenblütenextrakt sowie hautpflegendem Bienenwachs und Kokosöl. 100 % naturrein.
Die Komposition aus wertvollem Rosenblütenextrakt mit hautpflegendem Bienenwachs und Kokosöl verleiht dieser einzigartigen Massagekerze einen beruhigenden Charakter. Made in Germany."
"Mit sanft stimulierendem Minzöl, hautpflegendem Kokosöl und Bienenwachs. 100 % naturrein. Die Komposition aus sanft stimulierendem Minzöl mit hautpflegendem Kokosöl und Bienenwachs verleiht dieser einzigartigen Massagekerze einen ausgleichenden Charakter. Mit den hochwertigen Massagekerzen können Sie Ihren Kunden eine therapeutisch fundierte Wellness-Behandlungsmöglichkeit anbieten. Durch ihren einzigartigen Duft und ihr sanftes Licht erzeugen die Massagekerzen in Ihrem Behandlungsraum eine wohlige Atmosphäre. Die besonders geschmeidige Behandlung mit der warmen hautpflegenden Wachskomposition ist ein Erlebnis für den Körper und die Sinne. Die Schmelztemperatur liegt zwischen 50 - 60 °C, so dass das flüssige Wachs direkt zur angenehm warmen Massage eingesetzt und rückstandsfrei einmassiert werden kann."

Die Variante mit Rose riecht harmonisch und nicht künstlich, worauf ich bei einem Rosenduft auch wert lege. Bei Kokos Minze riecht man sowohl die Kokosnüsse, als auch die Minzblätter heraus. Wobei die Minze ätherisch riecht und nicht so stark wie in Zahnpasta. Eine gelungen Duftkomposition !
Die Kerze wird einige Minuten angezüdet. Dann verwandelt sich das Wachs in ein Massageöl. Wenn die Flamme erlischt worden ist, kann der eigene Körper oder der des Partners mit warmen, duftenden Wachs eingerieben werden.
Beim Baden nutze ich die Kerze auch gerne als Raumduft. Insgesamt ist auch die kleine Größe ergiebig und lässt sich Rückstandslos einmassieren, sodass die Haut geschmeidig wird und toll riecht. Hier ist das Preis-Leistungs-Verhältnis angemessen.
Als vorletztes zeige ich euch ein Pflegeschaumprodukt der "Protect me!"-Reihe. Bei der ersten Pflege handelt es sich um eine Handcreme mit Arioniabeere. Pflegeschaum mit Arioniabeeren gibt es im Shop auch speziell für die Füße und für den ganzen Körper. Der Preis liegt jeweils bei 4,99€. 

Herstellerversprechen:
"Die neue Generation reichhaltiger Handcreme schützt die Hände mit einem zart-duftenden Schaum, der sofort einzieht.
Zieht sofort ein! Die einzigartige PROTECT ME! Formel verwöhnt die Haut mit natürlichen Antioxidantien der Aroniabeere, bekannt auch als Apfelbeere. Sheabutter, Macadamianussöl und Urea pflegen die Hände zusätzlich seidig weich."
 Entnahme und Konsistenz des Schaums ist wie bei einem Haarfestiger. Der Schaum zieht schnell vollständig ein und hinterlässt einen beerigen Duft an den Händen. Meine Schaumkugel auf dem Bild ist viel zu groß, es reicht eine kleine Menge für beide Hände. Ich mag Pflege in Schaumform gerne und finde auch den Duft und die Pflegewirkung gut, wenn auch durchschnittlich. 
Kommen wir zum letzten produkt von Pino: dem "Shower me!"-Duschschaum mit Granatapfel Arganöl. Von Pino gibt es Duschbäder in fruchtigen, erfrischenden nussigen und natürlichen Duftarten. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Eine 200ml Sprühdose kostet 7,99€.

Herstellerversprechen:
"Duscherlebnis mit fein-cremigem Schaum, kostbarem Arganöl und dem belebenden Duft mediterraner Granatäpfel.
Genießen Sie ein intensiv gepflegtes Gefühl mit dem sanft reinigenden Duschschaum Granatapfel Arganöl. Die Duftkomposition nach fruchtig-frischem Granatapfel revitalisiert Körper und Geist. Kostbares Pflegeöl aus der Frucht des Arganbaumes beugt durch feuchtigkeitsspendende Eigenschaften vorzeitiger Hautalterung vor. Milde Reinigung, ohne Farbstoffe."
 Der Schaum verströmt beim Duschen seinen fruchtigen Duft, der direkt gute Laune macht. Auch ohne Duschschwamm wird die Haut gut gereinigt.
Obwohl pflegendes Öl enthalten ist, mag ich auf eine Bodylotion nicht verzichten. Ich habe keinen Vergleich mit anderen Duschschaums wie zum Beispiel von Kneipp oder Rituals. Daher kann ich euch nicht sagen, ob der von Pino besser oder schlechter ist. Auf jeden fall erfüllt er seinen Zweck und es macht Spaß, sich mit Schaum zu duschen.

Das war meine ellenlange Shopvorstellung zu Pino- Natural Spa Therapy. Mit der Auswahl der Produkte und der Duftarten war ich sehr zufrieden. Für jung und alt, Mann und Frau ist das passende dabei. Wellness Produkte sind generell hochpresiger als Drogeriepflege. Daher sehe ich an manchen Stellen von den erhöten Preisen ab. Letzlich haben mich nur die Masken enttäuscht. Von den Massagekerzen hingegen bin ich angetan und werde sie mir auch nachkaufen.
Kennt ihr Pino bereits?

Kommentare:

  1. also sind die produkte mal gut und mal weniger gut bei dir angekommen. danke für die vorstellung!
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  2. Sehr interessant, vielen Dank :)

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen

Beleidigungen gegen mich oder Dritte werden gelöscht. Das gleiche gilt für Spam. Lob, konstruktive Kritik und andere Anmerkungen nehme ich gerne an. Außerdem können Sie (könnt ihr) mich in den hier verlinkten sozialen Netzwerken kontaktieren.
Danke für Ihr (für euer) Verständnis ♥