Schönheiten :)

Samstag, 29. August 2015

[Tragebilder] essence- Liquid Lipsticks

  Peach Party // Beauty Secret  // Show off ! //Colour Party // Make a Statement // Alomost Real

Hallo,
heute möchte ich euch alle sechs Nuancen der brandneuen essence Liquid Lipsticks zeigen. Die hat mir meine Freundin Dana mitgebracht. In der Drogerie Müller, wo es die längere essence Theke gibt, findet ihr alle sechs Varianten, bei Rossmann und anderen Anbietern nur vier Farben. Nach dem Klick unten findet ihr einzelne Tragebilder und mein Fazit.

Herstellerversprechen:
"2in1. Die innovative Formulierung des Liquid Lipsticks vereint das beste zweier Lippen-Profis. Die Deckkraft eines Lippenstifts wird mit dem Glanz eines Lipglosses kombiniert. Auch das Packaging unterstreicht den Duo-Charakter: die coole Lipgloss-Verpackung mit praktischem Applikator ähnelt optisch der form eines Lippenstifts. Absolut cool!"
Preis: 2,49€.

Beginnen wir mit der Farbe 'Almost Real', einem Toffeeton. Das warme Hellbraun passt zu jedem Hauttyp, zu jedem Augen Make-up und ist ideal für das Büro oder die Schule geeignet.


'Beauty Secret' ist ein Rosenholzton, der an das natürliche Lippenrot erinnert. Von der Natürlichkeit her ähnelt er Almost Real, ist aber eben kein Nude bzw. nicht hautfarben.


'Colour Party' ist ein kühles Rosa. Kein Barbierosa, sondern auch dezent, wie ihr sehen könnt. Je nach Unterton der Haut, kann der Teint schnell blass wirken, weil er einen Blaustich hat. 


'Make a Statement' ist ein dunkleres Rot, das die Lippen sinnlich betont, aber nicht zu aufdringlich aussieht. 

'Peach Party' würde ich nicht als klassischen Peachton beschreiben. Er geht eher in die Richtung Rosenholz.

'Show Off' ist wie 'Make a Statement' ein Rotton, der etwas heller ist.

Aufgetragen wird der Flüssiglippenstift mit einem Applikator, der vorne abgerundet ist. Insgesamt ist er flach mit zwei gegenüberliegenden breiten Auftragsseiten. 
Die Konsistenz ist dickflüssig, fühlt sich aber nicht klebrig oder pampig auf den Lippen an. Ein besonderer Duft ist nicht wahrzunehmen.
Ich habe auch schon auf Blogs gelesen, dass die Lippen sich trocken anfühlen und dass Hautschüppchen betont werden. Das kann ich bei der cremigen Textur gar nicht nachvollziehen. Wie ihr seht, sehen meine Lippen mit den Liquid Lipsticks gepflegt aus. Wenn ihr das Gefühl von Lipgloss auf den Lippen nicht möcht, könnt ihr die Liquid Lipsticks auftragen und wenig später mit einem Kosmetiktuch abtupfen, weil sie die Lippenhaut etwas verfärben. 
Weil essence sich an junge Verbraucherinnen richtet, sind die Lipsticks nicht stark deckend. Die Haltbarkeit auf den Lippen ist ganz ok. 
Die eckige Form der Verpackung finde ich ansprechend. Insgesamt sieht das Design nicht hochwertig aus, wie ich finde, aber das ist schließlich Geschmackssache.

Dana hat mir außerdem fast alle der erhältlichen Sheer and Shine Lipsticks mitgebracht, die ich euch ebenfalls auftragen kann, wenn Interesse besteht.

Wie findet ihr die Liquid Lipsticks und welche Nuance findet ihr am schönsten?

Kommentare:

  1. Nein, hochwertig finde ich das Design auch nicht aber dennoch ansprechend. :) Die Farben sind schön und für den Preis kann man ja nicht viel falsch machen. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  2. You are so beautiful and you picture looks so charming
    http://www.dresspecialsuk.com

    AntwortenLöschen

Beleidigungen gegen mich oder Dritte werden gelöscht. Das gleiche gilt für Spam. Lob, konstruktive Kritik und andere Anmerkungen nehme ich gerne an. Außerdem können Sie (könnt ihr) mich in den hier verlinkten sozialen Netzwerken kontaktieren.
Danke für Ihr (für euer) Verständnis ♥